Hinweis

"PANTHER TEAM"

PANTHER TEAM steht für "Pathways Entwicklungsteam für hoch-effizientes klinisches Ressourcenmanagement und interdiszilinäre Teamleistung ".

Info

"PANTHER TEAM"

Joint Venture bzw. Kooperation zwischen Prof. Dr. M. Schilling (Allgem. Chirurgie, Universitätsklinik Homburg/Saar) und der 1st ValueScreen AG. Die Partnerschaft wurde Anfang 2005 gegründet. Gegenstand der Partnerschaft sind die Durchführung von CP-Einführungs-Projekten in Kliniken sowie Durchsetzung von Kostenreduktion und Qualitätssteigerung. Eingebracht werden langjährige Erfahrungen im Pfad-Entwicklungs-Prozess sowie interdisziplinäres Know How (Ärztlicher Dienst, Pflege, Verwaltung). Jede Berufsgruppe ist mehrfach vertreten und kann entsprechendes Fachwissen einbringen.

PANTHER TEAM

Professionelles klinisches Prozessmanagement mit Clinical Pathways

Ziele
Interdisziplinäres Zielsystem
Modernes Klinik-Mana-gement erfordert eine interdisziplinäre Orien-tierung; die Berufs-gruppen....[mehr]
Struktut der Behandlungspfade
Systematische CP-Format-Strukturierung
Die Arbeit mit klinischen Behandlungspfaden fordert eine systema-tische Vorgehens-weise...[mehr]
Maßnahmen und Aktivitäten
Professionelles Projektmanagement
Die Entwicklung von Clinical Pathways Projekten bedarf einer systematischen Vorgehensweise...[mehr]
Kommunikation
Kommunikation
Dient dem Ziel, in einer Klinik eine Aufbruchstimmung bzw. „Kultur der Veränderungsbereitschaft“  erzeugen zu können und fortlaufend über die Fortschritte zu berichten ...
[mehr]

Die Stellschrauben
DieVerzahnung interdisziplinärer Prozesse, „evidence-based-medicine“, Veränderung der strukturellen Verantwortungs-Kompetenzen, weitgehend automatisierte Dokumentation.... ...
[mehr]